Do-In

Do-In setzt sich aus Übungen zusammen, mit denen man dem Körper helfen kann:

  • Energieüberschüsse bzw. einen Energiemangel festzustellen
  • mit gezielten Übungen kann man diese beheben und dem Ki ermöglichen frei und harmonisch zu fließen

Durch einen Energiemangel bzw. einen Energieüberschuss können gewisse Ungleichgewichte wie z.B.:
Kopfschmerzen, Magenschmerzen, Schlaflosigkeit in unserem Körper auftreten.

Die Kraft, die uns lebendig macht, wird in Japan als unsere Lebensenergie Ki bezeichnet.

Wenn dieses Ki frei und harmonisch fließt, sind wir auf allen Ebenen (Körper, Geist und Seele) im Gleichgewicht.

Gruppenkurse auf Anfrage möglich